StartseiteNewsWie man Nits ausnutzt: Tipps von Reddit-Nutzern

Wie man Nits ausnutzt: Tipps von Reddit-Nutzern

Benutzer BushoDragon bittet um Ratschläge zur Strategie gegen Nit-Spieler:

„Gegen Nits erweitere ich mein Opening-Range, aber 3-bette selten (Ausnahme: super Premium-Hände). Ich stehle oft Blinds und mache einen C-Bet am Flop, besonders wenn keine hohen Karten auf dem Board liegen. Ich habe festgestellt, dass Nits nicht wissen, wie man Top Pair faltet. Ich falte fast immer auf alle ihre Raises – Nits bluffen nie. Wenn ein Nit einen ‚riesigen‘ $7-Pot mit Pocket Aces gewinnt, sage ich immer ‚Nice Hand‘. Wie kann ich diese Spieler sonst noch ausnutzen?“

Hier sind die Antworten von Reddit-Nutzern:

PeterParker123454321: Verfalle nicht in die Falle, mit den stärksten Händen zu trappen. Wenn du AA hast, 4-bette, 5-bette – erhöhe den Pot, weil Nits nicht in ihrer Range bluffen.

Das Gleiche gilt für Post-Flop. Wenn du die Nuts hast, setze oder erhöhe – Nits wissen nicht, wie man starke Hände faltet.

Es ist besser, zu oft auf Aktionen eines Nits zu folden.

thats_no_good: Du solltest mit maximalen Stack-Tiefen gegen Nits spielen. Gegner spielen perfekt gegen Nits. Zum Beispiel auf Boards wie AT9 oder 984ss wird ein Nit mit AK Bet-Bet-Bet spielen. Auf trockenen Boards passen sich Nits besser an (aber nicht durch Bluffs). In Low-SPR-Pots gehst du einfach mit guten Händen All-In.

Wenn du mit sehr tiefen Stacks gegen Nits spielst, schenken sie dir gelegentlich ihren Stack. Sie denken, dass sie einen Cooler getroffen haben (obwohl dies Situationen sind, in denen sie von schlechteren Händen einfach nie gecallt würden).

Und natürlich hast du mit tiefen Stacks mehr Bluffing-Möglichkeiten.

wfp9: Wenn du eine Hand hast, setze. Wenn du keine hast und dein Gegner setzt, falte.

CFO_of_SOXL: Spiele locker-aggressiv in Position.

Thelettaq: Wenn ein Nit auf dem BB sitzt und du auf dem BTN oder SB bist, sollte dein Open-Raise fast 100% betragen.

Mache ständig kleine Einsätze am Flop gegen die meisten Nits. Oft spielen sie „fit or fold“. So gewinnst du oft den Pot mit nur einem kleinen Einsatz.

Wenn ein Nit pre-flop eröffnet und am Flop checkt, ist er super capped. Setze also und falte alle Hände aus, die das Board nicht getroffen haben.

Wenn ein Nit Aggression zeigt, falte in der Regel einfach, es sei denn, du hast eine sehr starke Hand oder eine Hand, die sich zu den Nuts verbessern kann. Es macht keinen Sinn, mit nur einem Paar oder einer Hand ohne Verbesserungspotenzial bis zum Showdown zu bleiben.

Wenn ein Nit setzt und du die Nuts hast, spiele nicht langsam. Der Nit hat eine starke Hand und ist bereit, sich zu engagieren – lass ihn das einfach tun.

Ich verteidige gerne den BB gegen einen Nit, wenn man die impliziten Odds betrachtet. Nits öffnen mit starken Händen. Daher ist ein Nit oft bereit, unsere Hände auszahlen, wenn wir die Nuts treffen.

JohnEBest: Vereinbare, dass ihr abwechselnd Runden mit Hold’em und Omaha spielt.

Bird_Songs: Straddle, bring sie aus ihrer Komfortzone.

tfwnowahhabistwaifu: Wenn ein Nit links von dir sitzt, erweitere dein Range. Falte häufiger auf ihre Opens. Stehle ihre Blinds – Nits verwenden selten 3-Bets, aber wenn sie es tun, ist es besser zu folden. Dein 3-Bet-Range gegen ihre Open sollte polarisiert sein: nur sehr starke Hände aus der Value-Range (weil Nits nur mit starken Händen weitermachen werden) und ein paar Bluff-Hände. Wenn ein Nit sehr tight ist, verwende einen linearen 3-Bet. In diesem Fall sollte dein 3-Bet-Range immer noch sehr eng bleiben.

Rags2Rickius: Es ist sehr einfach, gegen Nits zu spielen. Du musst nicht einmal lange über die Hand nachdenken. Nits denken nicht darüber nach, welche Hand du hast. Sie schauen nur auf ihre Karten und überlegen nicht einmal, ob sie dich beim Bluffen erwischen. Nits haben entweder eine Hand oder sie haben keine. Deshalb werden Hände mit Potenzial, die Nuts zu treffen, besonders wichtig.

HypeOrFuckYou: Es kommt auf den Typ des Nits an.

Gegen einen Nit mit einem wirklich engen Range – spiele nur 3-Bets für Value.

Wenn ein Nit fast nie einen 3-Bet callt – spiele durch 3-Bets, dann spiele Check/Fold (es sei denn, du hast einen Monster getroffen).

Wenn er einen C-Bet nur macht, wenn er eine starke Hand hat – entweder calle nie pre-flop oder calle sehr breit, um sie post-flop auszumanövrieren.

leaveitintherearview: Der Diskussionsautor im ersten Post schrieb, dass er selten 3-bettet. Das ist ein großer Fehler. Du solltest Nits häufiger mit einem sehr polarisierten Range 3-betten, weil Nits zu oft auf 3-Bets folden.

Stelle sicher, dass du den „richtigen“ Nit vor dir hast. Verteidigen sie aggressiv gegen 3-Bets? Oder folden sie zu oft pre-flop und overfolden post-flop, weil sie Angst haben, um Stacks zu spielen, ohne die Nuts zu haben? Dies ist der einzige Weg, um von einem Nit ausgezahlt zu werden, ohne einen Cooler zu treffen.

kirill_ylide: Ich habe einen Gegner in einem privaten Spiel, der nur AA, KK, QQ und AK 3-bettet. Das Wissen um diese Tatsache macht es einfacher, ihn zu schlagen. Ein Tipp: Spiele gegen ihn mit Stacks von 150-200 BBs.

Nits kümmern sich nicht um das Board und ob es dir zugute kommt oder nicht. Mach einfach zwei Paare gegen sie und sauge ihnen die Seele aus oder falte deine Karten. Nits werden sich beschweren, wie sie auf einem Board wie 567 gecrushed wurden, obwohl sie AA und KK leicht hätten folden sollen.

Entdecke weitere Poker-Tipps von Reddit-Nutzern: